Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
23:01

hs46 alle jahre argh

Noch vor den Dezember-Feiertagen (und wie wir feststellen: genau um 8 vor Abend) finden wir uns zusammen für ein ausgiebiges Debattieren von Weihnachten.

Wir wetzen unsere Krallen und spielen mit diesem gigantischen Norm-Knäuel.
Davon ist der Kater so sehr begeistert, dass er ein Langzeit-Gastspiel in dieser Folge gibt und u.a. gurrend-murrende Kommentare an Stellen einwirft, deren Bedeutungsschwere uns bis jetzt noch nicht ganz klargeworden ist. Stellt euch auf Lärm und kurzzeitige Unterbrechungen ein.

Es geht um die Un_Möglichkeiten queerer Weihnachtsfeiern und der Frage, ob eine eine Beach-Party, auf der mit veganem Punsch und selbstgemachten Konsens-Geschenken zusammen mit Wahlverwandschaft sich selbst und der Niedergang der heterosexuellen Kernfamilie gefeiert wird, eine für uns schmackhafte Alternative sei.

Unsere Erkenntnis:
Fünfe werden mit unserem Queer-Verständnis nicht grade sein gelassen (so ist diese Folge auch erstmalig nachträglich inhaltlich überarbeitet), aber wenn wir uns schon ins Verhältnis zu Glühwein setzen, könnten wir ihn auch genauso trinken.

Download (mp3, 65,3 MB)

Musik: Massimow – Plastic Friends

Jahresrückblick-Podcast bei der Mädchenmannschaft

nrrrdz000019: hate is in the air

flattr this!

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl